Dr. Gerhard Johannes

 

Dr. med. Gerhard Johannes

Chirurg
Orthopäde
Unfallchirurg

Mitglied bei:
BDC (Bund deutscher Chirurgen)
DGOU (deutsche Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie)
BNC (Bund niedergelassener Chirurgen)

Notfallmedizin

Durchgangsarzt der Berufsgenossenschaften  

Abitur Juni 1978 Graf-Münster-Gymnasium
Wehrdienst 01.01.1979 – 30.04.1979 7. San.Btl 4 Regensburg
Studium 01.06.1979 – 30.06.1985 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen – Nürnberg
Approbation 30.06.1985
Promotion 30.06.1988
Assistenzzeit 01.08.1985 – 30.09.1985 Krankenhaus Selb, 
01.10 1985 – 31.12.1993 Städt. Krankenanstalten / Klinikum Bayreuth
Oberarzt 01.01.1994 – Juni 1999 Klinikum Bayreuth
Ltd. Notarzt der Stadt Bayreuth 1994 – 1999
Facharzt Chirurgie 27.01.1993
Zusatzbezeichnung Unfallchirurg 25.07.1996
Niedergelassener Chirurg und D-Arzt ab 01.07.1999
Zusatzbezeichnung Notfallmedizin 02.08.2005
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie 19.10.2005
Notarzttätigkeit ab 1.11.1985 – 30.06.2003 als stellvertretender Ltd. Hubschrauberarzt am Klinikum Bayreuth